trivagos Rate Shopper, der Wettbewerbsvergleich, ermöglicht Hoteliers Zugriff auf objektive und umfassende Daten zur Marktnachfrage sowie zu Mitbewerberraten, die es in dieser Form in der Branche so noch nicht gegeben hat. Und dank einer neuen Version dieses Features erhalten Hoteliers weltweit nun Zugang zu über 5 Milliarden Zimmerraten.

Der Wettbewerbsvergleich, ein Feature der Metasuchen-Marketinglösung trivago Hotel Manager PRO, wurde mit dem Ziel entwickelt, Hoteliers mit datenbasierten Entscheidungen im Online-Wettbewerb zu unterstützen, da diese den Grundstein für künftige Erfolge legen.

„,Wir haben festgestellt, dass es schwierig für Hoteliers ist, Zimmerraten von Mitbewerbern über hunderte Buchungsseiten hinweg zu finden, zu beobachten und zu analysieren“, erklärt Johannes Thomas, Chief Revenue Officer und Geschäftsführer bei trivago. „,Wir haben schnell erkannt, dass die Preisvergleichsdaten, die wir Reisenden zur Verfügung stellen, ebenso wertvoll für Hoteliers sind. Aus dem Grund haben wir diesen Rate Shopper entwickelt, der Hoteliers auf einfache Weise Zugriff auf diese wichtigen und nützlichen Informationen ermöglicht. Außerdem erhalten Hoteliers Daten zur Reisenachfrage, die wiederum Daten zu möglichen Nachfrageschwankungen bereitstellen. Kein anderer Rate Shopper verfügt über diese Kombination aus Datenmenge und Datengranularität.“

Mit anderen Worten: Die Preisvergleichsdaten, die die Metasuche ausmachen und von Reisenden weltweit genutzt werden, sind jetzt auch für die Business-Seite der Hotelbranche verfügbar, um Hoteliers den gleichen Vorteil zu bieten: einen transparenten Marktüberblick mit Zugang zu Hotelraten aus hunderten Buchungskanälen und eine Möglichkeit, diese Raten schnell und einfach auf einem einzigen Dashboard miteinander zu vergleichen.

Dieser gebotene Wettbewerbsvorteil ermöglicht es Hoteliers, clevere Preisstrategien zu entwickeln, und zwar so schnell wie möglich und so mühelos wie möglich.

Die Vorteile des Wettbewerbsvergleichs im Überblick: 360-Tage-Einsicht in Daten, Benachrichtigungen zu Ratenveränderungen, Daten zur Reisenachfrage, Kalender für lokale Events, ein einziges DashboardFür eine wettbewerbsfähige Preisstrategie: Zugang zu Mitbewerberraten

Hoteliers, die den Wettbewerbsvergleich nutzen, erhalten einen unvergleichlichen Einblick in ihre Mitbewerberhotels und OTA-Partner, die entscheidend für einen gesunden Distributionsmix sind. Dieser Einblick umfasst eine 360-Tage-Einsicht in wertvolle Datenanalysen.

Mit Zugriff auf Daten zu Zimmerraten, die für die vergangenen und kommenden 180 Tage abrufbar sind, können Hoteliers Preistrends identifizieren und bereits sechs Monate im Voraus wettbewerbsfähige Raten festlegen. Und weil sie benachrichtigt werden, wenn ein Mitbewerber oder ein OTA-Partner eine Rate ändert, sehen Hoteliers sofort, ob es nötig ist, ihre Raten zu senken oder sogar zu erhöhen, um mehr Umsatz zu generieren.

Die Schlussfolgerung: Indem Hoteliers wissen, wann und um wie viel sie ihre Direkt- und OTA-Raten anpassen müssen, bleiben sie auf dem Online-Markt wettbewerbsfähig.

Für eine dynamische Preisstrategie: Daten zur Reisenachfrage und Events-Kalender

Eine Preisstrategie ist erst dann komplett, wenn wirklich alle Faktoren, die einen signifikanten Einfluss auf den Markt haben, berücksichtigt werden. Aus diesem Grund ermöglicht die neue Wettbewerbsvergleichsfunktion auch Zugriff auf trivagos wichtige Daten zum Reisesuchvolumen und auf einen Events-Kalender. Mit diesen Daten sind Hoteliers dazu in der Lage, bei Nachfrageschwankungen sofort zu handeln und vorauszusehen, welche kommenden Veranstaltungen profitable Auswirkungen auf den Tourismus haben könnten.

Die Schlussfolgerung: Hoteliers steigern ihren RevPAR, indem sie mit ihren Raten flexibel bleiben und schnell auf Marktveränderungen reagieren.

Für eine einfache Preisstrategie: Echte Daten mit nützlichen Informationen

Anders als Mitbewerberprodukte ist der Wettbewerbsvergleich nicht auf Hotelpreise beschränkt, die nur auf einem einzigen Kanal vermarktet werden. Die Funktion muss nicht vorausahnen, welche Raten auf Buchungsseiten angezeigt werden.

Der Wettbewerbsvergleich arbeitet mit umfangreichen und zielführenden Daten, um wettbewerbsfähige Preisstrategien zu ermöglichen. Echte Daten, die aus hunderten Buchungsseiten zusammengestellt werden; Zahlen zu echten Reisenden, die nach Hotels suchen.

Und Hoteliers verfügen nun über diese Daten; Daten, die auf einem einzigen und benutzerfreundlichen Dashboard in Form von klaren Analysen, die präzise Einblicke bieten, angezeigt werden.

Denn selbst alle Daten der Welt sind nichts wert, wenn sie nicht zugänglich sind und man nicht mit ihnen arbeiten kann. Für trivago bedeutet das, dass Hoteliers nicht nur auf besagte Daten zugreifen können, sondern diese auch einfach zu verstehen und zu nutzen sein sollen, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Die Schlussfolgerung: Hoteliers müssen sich nicht mehr mit der zeitaufwendigen Herausforderung herumschlagen, den Markt, die Mitbewerberpreise und ihre eigenen Raten zu beobachten und zu analysieren.

Für Erfolg im Geschäft: Der Wettbewerbsvergleich

trivago Business Intelligence Daten zeigen, dass unabhängige Hotels, die auf trivago gelistet sind, durchschnittlich über 8.000 Raten im Jahr verfügen, die online angezeigt werden.

Es ist menschlich unmöglich für einen Hotelier, die eigenen Raten (geschweige denn die der Mitbewerber) alle manuell im Auge zu behalten und immer zu wissen, wann und um wie viel sie angepasst werden müssen. Nur Technologien sind dazu in der Lage, hunderte von Raten zusammenzustellen, sodass Hoteliers diese Daten zu ihrem Vorteil nutzen können, um wettbewerbsfähige Preisstrategien aufzubauen.

Genau deshalb hat trivago den Wettbewerbsvergleich entwickelt.

 „,Dank der Wettbewerbsvergleichsfunktion gewinnen wir Einblicke in die Preise unserer Mitbewerber und können uns in der Region positionieren. Und die Statistiken helfen uns, bei plötzlichen Veränderungen im Markt entsprechend zu agieren.“ – Maximilian Kaufmann, Geschäftsführer, Hotel Alte Krone, Kleinwalsertal, Österreich

Um noch mehr darüber zu erfahren, warum die Nutzung von Daten äußerst wichtig ist, um strategische und fundierte Entscheidungen zu treffen, empfehlen wir Ihnen diesen Artikel. Um als Hotelier Zugang zu über 5 Milliarden Zimmerraten zu erhalten, klicken Sie hier.

mm

trivago Hotel Manager Blog

Hinter trivagos Blog für Hoteliers steckt ein engagiertes Team aus Industrieexperten und Journalisten, die sich jeden Tag der Aufgabe widmen, die wichtigsten Themenfelder des Hotel- und Gastgewerbes zu ergründen und abzudecken. Das Team veröffentlicht Artikel und Beiträge zu Themen wie Hoteltechnologien, Hotelmarketing, Trends sowie Events und verschafft unvergleichliche Experteneinblicke, um Hoteliers immer auf dem Laufenden zu halten und ihnen das notwendige Wissen zu vermitteln, mit dem sie sich im Online-Wettbewerb besser positionieren und behaupten können.

More Posts

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie unseren Blog und erhalten Sie die neuesten Hotelmarketing-Tipps per E-Mail.
Placeholder Placeholder