ITB Berlin 2017: Wo Angebot auf Nachfrage trifft

Wie das ganze Hotel- und Gastgewerbe bereiten wir uns eifrig auf die weltweit führende Reisemesse vor: die ITB Berlin. Am 8. März öffnet die Messe Berlin ihre Tore für Hoteliers, Tourenanbieter, Reisebüros, Technologieanbieter und viele mehr aus aller Welt. Mit einer Besucherzufriedenheit von 90 % und 7 Milliarden Euro Umsatz ist dies die Reisemesse, bei der Angebot auf Nachfrage trifft. Und wir freuen uns ganz besonders, auch dieses Jahr wieder dabei sein zu dürfen.

Metasearcher & Co.: Die unsichtbare Schlacht um den Gast

Tag 1 der Messe beginnt mit dem ITB Future Day. Hier sprechen die klügsten Köpfe der Reisebranche über die neuesten Trends und Umschwünge. Natürlich werden wir all diese Einblicke hier in unserem Blog mit Ihnen teilen.

Während des gesamten Events steht an unserem Stand (Nr. 315 in Halle 9c) ein kompetentes Team von Metasuchen-Marketing-Experten bereit, das Hoteliers bei ihrer Gästeakquise hilft und Konnektivitätspartnern ermöglicht, ihre Kunden mit dem trivago Marketplace zu verbinden. Wir zeigen, wie trivago Hotel Manager Hoteliers ermöglicht, eine bessere Position in den trivago Suchergebnissen und damit mehr direkte Buchungen auf ihrer Website zu erzielen.

Außerdem freuen wir uns, das Team von Base7booking dieses Jahr an unserem Stand zu begrüßen. In den drei B2B-Tagen der ITB Berlin 2017 werden sie zeigen, wie ihr cloudbasiertes Hotel-Management-System gestressten Hoteliers das Leben erleichtern kann. Das flexible und erweiterbare System ist ideal für Hotels mit bis zu 100 Zimmern und wird bereits von Hoteliers in über 45 Ländern genutzt, um Zeit und Geld zu sparen, den Betrieb zu optimieren und die Belegung zu erhöhen.

Zur Krönung von Tag 1 schmeißen wir eine Party, um die ITB zu feiern – und Sie sind herzlich eingeladen! Schauen Sie vorbei, um Musik, Horsd’œuvres, Getränke und natürlich beste Gesellschaft aus der gesamten Branche zu genießen. Genaueres zu den Feierlichkeiten am Abend erfahren Sie direkt an unserem Stand.

An Tag 2 werden Johannes Thomas, Geschäftsführer bei trivago, Tobias Ragge, CEO von HRS, und Marius Donhauser, Eigentümer des Hotels Der Salzburger Hof und Gründer der Operations & Communications Software-Firma hotelkit, in der Podiumsdiskussion „Metasearcher & Co.: Die unsichtbare Schlacht um den Gast“ über die Zukunft des Hotel-Marketings sprechen. Die Experten werden eine der drängendsten Fragen für die Zukunft des Hotelmarketings erörtern: Wie groß ist der Einfluss der Plattformen auf die Online-Performance von Hoteliers?

Da mittlerweile mehr als die Hälfte aller Hotelbuchungen online abgeschlossen wird, liefern sich Hotels und Buchungsseiten eine Schlacht um die meisten Kunden. Für Hotelmanager ohne großes Marketingbudget ist der Konkurrenzkampf gegen die größeren Buchungsseiten eine viel größere Herausforderung. Doch das muss es nicht sein: Metasuchen-Marketing ermöglicht den Hoteliers, ihre Online-Erfolge selbst in die Hand zu nehmen und ihre Abhängigkeit von Vertriebskanälen zu reduzieren.

Die Gründerin und Geschäftsführerin von Quality Reservations, Carolin Brauer, wird moderieren, und die Podiumsgäste werden den Einfluss verschiedener Plattformen auf die Online-Performance von Hoteliers sowie die neuen Möglichkeiten des Metasuchen-Marketings diskutieren. 

Die Diskussion findet am 9. März um 17:15 Uhr in der Halle 7.1b, Saal London statt.

Wenn Sie danach noch mehr über die Themen der Diskussion – oder über alles im Zusammenhang mit Metasuche, trivago und der Online-Wettbewerbsfähigkeit – erfahren möchten, stehen wir an unserem Stand für Sie bereit, um all Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen zu zeigen, wie Ihr Hotel von Metasuchen-Marketing profitieren kann. Nicht vergessen: Stand 315, Halle 9c

Verpassen Sie nichts Wichtiges von der ITB Berlin 2017 – erhalten Sie News zu Highlights direkt per E-Mail 

Wenn Sie eine Erinnerung für die zentrale Diskussion zu Hotel-Marketing erhalten möchten, können Sie sich über die Benachrichtigungsleiste unten dafür anmelden. Wir senden Ihnen an diesem Nachmittag eine E-Mail zur Erinnerung. Außerdem erhalten Sie interessante News und Highlights der ITB.

Schaffen Sie es dieses Jahr nicht zur ITB Berlin? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unten an, um dennoch alles über die Highlights der Podiumsdiskussion zu erfahren.

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Messe zu sehen!

Jamie Patterson

Jamie ist davon überzeugt, dass es die Seele bereichert, wenn man Gäste aus aller Welt bei sich beherbergt, vor allem wenn dies zu einem ausgebuchten Hotel führt. Jamie besitzt einen unternehmerischen Geist, was darauf zurückzuführen ist, dass ihre Eltern bereits Unternehmer waren. Nach jahrelanger Arbeit im (Online-)Marketingbereich hat sich Jamie bei trivago zum Ziel gesetzt, die Metasuche und das Hotelmarketing für Hoteliers zu enträtseln und veröffentlicht zahlreiche Blogposts zu diesen Themen.

More Posts

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie unseren Blog und erhalten Sie die neuesten Hotelmarketing-Tipps per E-Mail.
Placeholder Placeholder