Um die Gäste von heute zu beeindrucken, müssen Hoteliers sich schon einiges einfallen lassen – vor allem in Zeiten von web-basierten Gästebewertungen und in einer Welt, in der Reisende unter tausenden Möglichkeiten wählen und ganz individuell bestimmen, welches Hotel preislich und qualitativ am besten zu ihnen passt.

Die beliebtesten und besten Hotels in Österreich können sich über Online-Gästebewertungen freuen, die wie folgt lauten: „außergewöhnlicher Service“, „hervorragende Lage“, „die schönste Woche im ganzen Jahr“, „ausgezeichnete Urlaubstage“, „Moderne trifft Gemütlichkeit“, „Unser Lieblingshotel“ usw. – um nur ein paar Gästebeschreibungen zu nennen.

Um die außergewöhnliche Arbeit und das vorbildliche Engagement der best-bewerteten Hotels anzuerkennen, verleiht trivago jährlich die trivago Awards. Die trivago Awards werden von Gästen und Hoteliers gleichermaßen hochgeschätzt. Reisende erkennen die Qualität von preisgekrönten Hotels und machen sich bei uns auf die Suche nach ihnen.

„Als unabhängige Hotelinformationsquelle mit Daten von über 175 Millionen Gästebewertungen sind wir bestens aufgestellt, um die bestbewerteten Hotels zu identifizieren, die hervorragende Gästeerlebnisse bieten“, sagt Johannes Thomas, Geschäftsführer der trivago N.V. „Die trivago Awards geben uns die Möglichkeit, die Hoteliers hinter diesen vorbildlichen Hotels anzuerkennen und auszuzeichnen, und wir freuen uns, dies auch in diesem Jahr wieder zu tun.“

Anhand einer Reihe exklusiver Indikatoren können Gewinner-Hotels ihre Auszeichnungen präsentieren, ihre Sichtbarkeit sowie Attraktivität erhöhen und sich so von Mitbewerberhotels abheben. Solche Indikatoren sind u. a. Zertifikate, die im Hotel ausgelegt werden können, oder Widgets, die in die offizielle Hotelwebseite und den Social-Media-Accounts integriert werden können. Und das Hotel, das unter den Top-Hotels einer Kategorie den ersten Platz belegt, darf eine der begehrten trivago Awards Trophäen mit nach Hause nehmen.

Die Gewinner der trivago Awards 2018 in den Kategorien für privatgeführte Hotels in Österreich:

Auflistung Gewinnerhotels trivago Awards Die Top-Hotels in der Kategorie „5-Sterne“

Den trivago Award für die „5-Sterne-Kategorie“ in Österreich 2018 erhält das Sans Souci Wien.

Design Gewinnerhotel 5-Sterne Österreich

Das geschichtsträchtige Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe des Wiener Museumsquartiers und ist bekannt für die besondere Inneneinrichtung, für welche das Londoner Designkollektiv YOO rundum Philippe Starck und Jade Jagger verantwortlich ist. „Eine Oase voll Charme, Genuss und Lifestyle für Gäste zu schaffen, ist das Ziel des Sans Souci Wien“, so beschreibt Rosemarie Steger-Hensler, Director of Sales and Marketing, das Hotel.

Weitere beeindruckende 5-Sterne-Häuser, die zu den besten Österreichs gehören, sehen Sie in folgender Liste:

Auflistung der Gewinnerhotels trivago Award 5-Sterne Die Top-Hotels in der Kategorie „4-Sterne“

Wir gratulieren dem Gewinner-Hotel, Hotel Alpenhof ****Superior, zum trivago Award 2018 für die Kategorie „4-Sterne“.

Hotel Alpenhof ****Superior Gewinnerhotel 4-Sterne

„Als Besonderheit an unserem Hotel kann sicherlich die familiäre Atmosphäre, die wir seit nunmehr 80 Jahren leben, genannt werden. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter (er)lebt dieses Familiengefühl und Herzlichkeit jeden Tag und gibt es mit großer Freude an den Gast weiter“, beschreibt Inhaber Klaus Dengg über sein Familienhotel. Das Hotel befindet sich in der Region Zillertal und Tuxertal und bietet Gästen einen 2.600 m² großen Spa-Bereich.

Die gesamte Übersicht der Top-10-Hotels der Kategorie „4-Sterne-Hotels“ in Österreich finden Sie hier:

Die Top-Hotels in der Kategorie „3-Sterne“

Das gemütliche Erstes Kinder- & Gletscherhotel Hintertuxerhof erhält den trivago Award 2018 für die „3-Sterne Kategorie“.

Erstes Kinder- & Gletscherhotel Hintertuxerhof Gewinner trivago Award

Dieses Hotel ist die Adresse für aktive und sportbegeisterte Gäste und bietet speziell für Kinder und Familien ein abwechslungsreiches und spannendes Urlaubsprogramm. Inhaber Christian Kofler erklärt stolz: „Unser familiengeführter Betrieb bewährt sich nun schon seit vier Generationen. Die herzliche und authentische Atmosphäre, das einmalige Familienangebot und die ideale Lage (im Winter direkt an der Skipiste und auch im restlichen Jahr der perfekte Startpunkt für alle Bergerlebnisse) machen unser Haus zu einem unvergesslich schönen Urlaubsziel.“

Schauen Sie sich die anderen Gewinner der Kategorie „3-Sterne“ aus Österreich an:

Liste Gewinnerhotels 3-Sterne Kategorie trivago Award 2018 Die Top-Hotels in der Kategorie „Preis-Leistung“

Das Gewinner-Hotel der Kategorie „Preis-Leistung“ in Österreich ist das Häus’l am Ruan.

Gewinnerhotel trivago Award 2018, Kategorie Preis-Leistung

Ein wunderbares Bergpanorama und einen direkten Zugang zur Piste findet man im Häus’l am Ruan in Berwang. Das kleine Gasthaus punktet bei den Gästen mit kostenlosem W-Lan Zugang und Parkmöglichkeiten direkt vor der Haustüre.

Sehen Sie hier eine komplette Übersicht der Top-10-Hotels der Kategorie „Preis-Leistung“ in Österreich:

Liste Gewinner "Preis-Leistung" trivago Award 2018Die Top-Hotels in der Kategorie „Alternative Unterkunft“

Das ApartHOTEL Asterhof kann sich freuen, denn es ist von den Gästen als die beste Unterkunft in der Kategorie „Alternative Unterkunft“ gewählt worden.

Gewinnerhotel Alternative Unterkunft trivago Award 2018

Verschiedene Saunen und ein Kneipp-Becken laden Gäste zum Urlaub im Zillertal im ApartHOTEL Asterhof ein. Kinder erwartet ein eigener Abenteuerpark und Erwachsene erfreuen sich an der Asterquelle im Garten des Hauses. Inhaberin Anni Plattner freut sich über den Award: „Persönlichkeit ist wichtiger als Prestige. Wir heißen Sie willkommen in unserem kleinen, aber feinen Hideaway, dass sofort verzaubert. Fernab des Alltags. Ganz nahe an der Natur.“

Schauen Sie sich die anderen beliebten Hotels der Kategorie „Alternative Unterkunft“ aus Österreich an:

Liste Gewinnerhotels Alternative Unterkunft in ÖsterreichDie Gewinner der trivago Awards 2018 in der Kategorie für das best-bewertete Hotel einer Hotelkette in Österreich:

Auflistung bester Hotelketten Österreich Gewinner trivago Award 2018Für die trivago Awards 2018 wurden nicht nur privatgeführte, individuelle Hotels verglichen, sondern auch die Hotelketten. Die besten Hotels der beliebtesten Hotelketten Österreichs dürfen sich ebenfalls über einen trivago Award 2018 freuen.

Schauen Sie sich die Gewinner der best-bewertete Hotels einer Hotelkette an:

Das Travel Charme Ifen Kleinwalsertal ist von den Gästen als das Beste Hotel der Kette bewertet worden. Wir gratulieren mit dem trivago Award 2018.

Travel Charme Ifen Kleinwalsertal

Sterngekrönte Kulinarik, ein Premium Spa und geräumige Doppelzimmer, welche zwischen 35 und 42 m² groß sind, erwartet die Gäste im Hotel Travel Charme Ifen Kleinwalsertal. „Als einziges Fünf-Sterne-Hotel des Kleinwalsertals und der Travel Charme Hotels & Resorts freut es uns natürlich sehr, dass wir diesen Preis gewonnen haben. Ein besonders Dankeschön gilt dabei meinem herzlichen Team, welches sich mit besonders viel Engagement um unsere Gäste kümmert!“, freut sich Hoteldirektor Oliver C. Martin.

Über den trivago Award 2018 als das bestbewertete Hotel der eigenen Hotelkette kann sich das Falkensteiner Schlosshotel Velden freuen.

Falkensteiner Schlosshotel Velden

Als Mitglied der renommierten „Leading Hotels of the World“ überzeugt das Gewinnerhotel mit seinem 3.600 m² großen Wellnessbereich. General Manager, Sascha Marx, freut sich gemeinsam mit seinem Team über den Award und betont „Das Falkensteiner Schlosshotel Velden ist nun dort positioniert wo es hingehört: An allererster Stelle, wenn es um die Begriffe wie Luxus, Ambiente, Service, Kulinarik oder Wellness-Urlaub geht.“

Von den Gästen als das beste Hotel der Arcotel Hotelkette wurde das Arcotel Kaiserwasser Wien bewertet.

Arcotel Kaiserwasser Wien

Das stillvolle Gewinnerhotel liegt in der Wiener Donaustadt (22. Wiener Bezirk) und zeigt, dass die Natur und die Donau sich mit dem urbanen Stadtgeschehen wunderbar vereinen lassen. Das Hotelrestaurant UNO verbindet dagegen zwei kulinarische Stilrichtungen: Küchenchef Johann Schwarz und sein Team lassen „vegan vs. beef“ gegeneinander antreten.   

Wie wurden die Hotels für die trivago Awards 2018 ausgewählt?

Auf die gleiche Weise, auf die wir Preise aus dem gesamten Netz vergleichen: Wir sammeln Hotelbewertungen und -ratings von Reisenden, die auf verschiedenen Buchungs- und Bewertungsseiten hinterlassen wurden, und fassen diese in Punktzahlen (Scores) zusammen, die es Reisenden leichter machen, Hotels über verschiedene Aspekte hinweg zu vergleichen. Diese Scores sind auf unserer Webseite zu finden. Für die Ermittlung der Platzierungen haben wir die Scores ihrer Höhe nach angeordnet und ein Ranking erstellt. Das Hotel mit dem höchsten Score befindet sich an der Spitze der Liste und ist der Gewinner des Awards in seiner Kategorie. Alle Hotels, für die Preise auf trivago angezeigt werden, können sich für die Awards qualifizieren. Allerdings ist ein Minimum von 20 Bewertungen Voraussetzung, um für das Score Ranking berücksichtigt zu werden. Damit stellen wir sicher, dass alle platzierten Hotels das vergangene Jahr über durchgehend hohe Performances erzielt haben und zu Recht für einen Award in Betracht gezogen wurden. Das Ergebnis: Eine umfassende Liste mit den Besten der Besten der deutschen Hotelindustrie sowie Ansehen und Anerkennung für die Hoteliers und Teams in den Gewinner-Hotels.

Erfahren Sie hier, welche Hotels in Österreich und in der Schweiz die trivago Awards 2018 für sich entscheiden konnten.

Sie möchten mehr über die trivago Awards 2018 und über trivago erfahren?

Erfahren, welche Hotels in der Schweiz und in Deutschland die trivago Awards 2018 für sich entscheiden konnten.

Bleiben Sie up-to-date und erfahren Sie die neusten Hoteltrends wöchentlich auf dem trivago Hotel Manager Blog.

mm

Raissa Benchoufi

Als trivagos Industry Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz, ist Raissa engagiert Geschäftsbeziehungen mit der Hotelindustrie aufzubauen und zu pflegen. Darüber hinaus ist es ihr Ziel einen Austausch über Industrietrends und Vermarktungsmöglichkeiten für Hoteliers zu garantieren. Aufgrund ihrer Erfahrung im öffentlichen Tourismussektor in Deutschland und ihrer internationalen Tätigkeiten bringt sie Marketingkentnisse und fachliches Knowhow über die Reisebranche mit, um Hoteliers in der Online-Vermarktung zu unterstützen.

More Posts

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie unseren Blog und erhalten Sie die neuesten Hotelmarketing-Tipps per E-Mail.
Placeholder Placeholder